next stop: ratingen

Vorlage syria  next stop 784 295

Flüchtlinge in Ratingen Dokumentarfilm

Vor einem Jahr, als Kobane im Mittelpunkt der Berichterstattung stand und die Meldungen über Flüchtlinge, die über das Mittelmeer den Weg nach Europa suchten die Nachrichten bestimmten, begann unser Film-Projekt.

Der Deutschkurs der Martin-Luther-King Gesamtschule und das Ratinale Team im Jugendzentrum LUX drehen einen Dokumentarfilm. Das war der Anfang: Recherche, Zeitungsartikel, Nachrichten teilen, politische  Hintergründe diskutieren und die bittere Erkenntnis:

Eine unfassbare Tragödie spielt sich schon seit Jahren vor unser aller Augen ab. Weltweit sind Millionen Menschen auf der Flucht, so viele wie noch nie in der Geschichte und wir alle müssen uns jetzt dieser gigantischen humanitären Herausforderung stellen.

Wir haben uns ein Jahr lang in Ratingen umgesehen: Wie und wo werden die Menschen untergebracht? Was entscheidet die Stadtverwaltung, wie ist die Haltung der Politiker? Was denken die Menschen hier in Ratingen? Wer hilft?
Wir sind diesen Fragen nachgegangen und laden zur Premiere des Films am 26.08. ein und sagen: WELCOME

Wie es war erfahrt ihr hier oder bei

FACEBOOK NEXT STOP: RATINGEN • LUX

Das könnte Dich auch interessieren...